Fotograf

Hochzeit in Scharbeutz - BAYSIDE Hotel

Dieses mal, war ich als Hochzeitsfotograf in Scharbeutz unterwegs. Das schöne am Norden ist, dass man die schönen Locations direkt vor der Tür hat. Die Standesamtliche Trauung fand im Bürgerhaus (Standesamt) Scharbeutz statt.

Es war ein leicht verregnetet Tag. Im laufe des Tages sollte uns aber noch die Sonne begrüßen. Als Hochzeitsfotograf hat man aber immer ein Plan B in der Tasche, falls das Hochzeitsshooting nicht wie geplant stattfinden kann. Diesen Plan brauchten wir auch. Als Hochzeitsfotograf kann man sich sehr schnell auf andere Gegebenheiten einstellen. Das Ziel sollten ja sein, dass wir schöne und zeitlose Fotos von den beiden machen. Da ist die Location erstmal zweitrangig. 

Nach dem Standesamt haben wir erstmal die Gruppenfotos gemacht und sind dann zum BAYSIDE Hotel gefahren, wo auch die Feier, bzw. der Empfang und das Essen stattfinden sollte.

Das Brautpaarshooting wollten wir direkt am Stand und im Kurpark in Scharbeutz machen. Nachdem wir die ersten Bilder gemacht haben, fing es leider wieder an zu Regnen. Wir haben das Hochzeitsshooting, dann ins BAYSIDE verlegt, bis das Wetter besser wird.

Der Regen wurde weniger und die Sonne kam raus. Perfekt, wir könnten wieder vor die Tür. Wir sind auf die Seebrücke in Scharbeutz gegangen und anschließend in den Kurpark, um dort unser Shooting fortzuführen.

So nun aber genug, hier sind einige Bilder von der Hochzeit für euch.