Hochzeitsfotograf für Lübeck und Umgebung

Hallo, mein Name ist Stephan Albrecht, ich bin Hochzeitsfotograf für Lübeck und Umgebung.

Ihr möchtet heiratet und sucht einen Hochzeitsfotografen, der euren schönsten Tag festhält? Meine Leidenschaft für die Fotografie und der Blick für all die kleinen und großen Momente möchte ich euch gerne anbieten.

Ich könnte euch jetzt erzählen, dass Hochzeiten immer etwas Besonderes sind und ich als Hochzeitsfotograf den schönsten Job der Welt habe. Aber das bringt euch bei der Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen nicht weiter und ihr habt es sicherlich heute schon mehrfach gelesen.

Lieber möchte ich euch erzählen, was mir bei einer Hochzeit wichtig ist.

Ich pflege mit meinen Brautpaaren ein freundschaftliches Verhältnis, denn neben dem Stil des Hochzeitsfotografen ist Sympathie ein genauso wichtiger Punkt. Unser Leben besteht aus so vielen kleinen und großen Momenten, die kommen und gehen. Oft haben wir keine Zeit sie zu schätzen, weil uns einfach die Zeit fehlt oder wir erkennen ihren Wert nicht sofort. Mit Bildern kann ich die Zeit anhalten und dem Moment sagen, du bist wertvoll. Und wenn es für euch der richtige ist, dann ist er unbezahlbar.

Durch eine Hochzeitsreportage schaffe ich es, eure Geschichte abwechslungsreich und vollständig zu erzählen. Ich werde auch nicht versuchen euch zu verändern oder euch zu etwas zu bewegen, das ihr nicht möchtet. Es ist mir wichtig, euren Tag auf natürliche Art und Weise festzuhalten. Während einer Hochzeit konzentriere ich mich darauf, alle wichtigen Ereignisse vorauszuahnen, um die wichtigsten Momente einfangen zu können.

Was genau ist eine Hochzeitsreportage?

Eine Hochzeitsreportage ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Man liest immer wieder was von natürlichen Hochzeitsfotos, emotionalen Bildern und echten Momenten. Aber was genau steckt hinter einer Hochzeitsreportage?

Ihr kennt sicher den Satz „ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ und genau das ist es. Gestellte Fotos sind bei einer Hochzeitsreportage fehl am Platz. Genauso wenig greift man in Momente ein, weil er dann schon verloren wäre. Die Kunst von einem Hochzeitsfotografen ist, meist in Bruchteil einer Sekunde den perfekten Moment für die Ewigkeit einzufangen. Das klingt nicht nur kompliziert, sondert erfordert auch viel Erfahrung in der Hochzeitsfotografie. Die Aufgabe als Hochzeitsfotograf ist, sich unauffällig unter die Gäste zu mischen und eher als Gast/Freund gesehen zu werden, den so lässt sich eure Geschichte noch besser erzählen.

Die Geschichte einer Hochzeit lässt sich besser erzählen, umso länger man als Hochzeitsfotograf dabei ist. Eine Hochzeitsreportage fängt früh morgens beim Getting Ready der Braut an und endet erst, wenn die Party Nachts auf Hochtouren läuft. Als Hochzeitsfotograf ist man ein Geschichtenerzähler und das Ziel ist, die Hochzeit möglichst komplett und durchgängig zu erzählen. Es kommt natürlich immer auf den Ablauf der Hochzeit und eurer Budget an. Mein Bildstil ist natürlich und authentisch. Ich möchte dokumentarisch die Schönheit eures Hochzeitstages festhalten. Auch beim Hochzeitsshooting ist es mir wichtig, eure individuelle Geschichte und Liebe zum Ausdruck zu bringen.

Am liebsten begleite ich euch den ganzen Tag. Die Stunden vor der Hochzeit sind nicht nur für euch aufregend, sondern auch für mich. Die vielen kleinen Erledigungen, das Getting Ready, die Trauzeugen und Freunde, die zum Helfen vorbeikommen. Alle diese Sachen werde ich für euch in Bildern festhalten. Ihr werdet an diesem schönen Tag, viele Sachen gar nicht mitbekommen und später dann erstaunt sein, wenn ihr die Bilder seht.

Dann geht es weiter mit der Begleitung zum Standesamt und/oder Kirche. Wo all eure Gäste schon auf euch warten. Ich werde mich unter die Gäste mischen und aus dem Hintergrund alles beobachten. Die wundervollen Momente vom Einzug in die Kirche, der erste Blick zum zukünftigen Ehepartner, der schon ungeduldig auf dich wartet. Diese Momente hat man nicht jeden Tag, deshalb ist es schön, wenn diese Situationen in Bildern festgehalten werden. Doch was ist eine Hochzeit ohne Feier? Hier bin ich natürlich auch dabei und begleite euch bis Mitternacht.

Hochzeitsfotograf

Wie läuft das Brautpaarshooting ab?

Beim Brautpaarshooting sieht die Sachen schon bisschen anders aus. Dort geht es natürlich weiter darum natürliche und emotionale Fotos zu erstellen. Wir fahren zu eurer Wunschlocation in Lübeck oder Umgebung und machen einen kleinen Spaziergang. Klar geht es hier nicht mehr ohne Anweisungen aber trotz der Ansagen entstehen hier weiterhin natürliche und ungestellte Fotos. Ein weiterer Vorteil von einem Hochzeitsshooting ist, dass ihr bisschen Zeit für euch habt und einmal durch Schnaufen könnt vom Hochzeitstag.